Archiv für März 2012

Euromayday ruhr :: bochum 2012

+++ update +++ techno against capitalism +++ ruhrbarone vom 1. Mai +++

Der Euromayday Ruhr ist jetzt online. Nach den Vorjahren in Dortmund findet die dritte Parade zum Tag der Arbeit dieses Jahr am Vorabend und in Bochum statt: 30.04 // 19 uhr // bo hbf

=""

Im Aufruf heisst es: „Die Welt ist voller Reichtum! Und es sind die Menschen, die diesen Reichtum produzieren. Mit ihrem Wissen, das sie miteinander teilen, mit ihren Ideen und Leidenschaften, mit ihrer Arbeit. Doch über diesen Reichtum der Vielen bestimmen nur wenige, eignen ihn sich an und verknappen ihn künstlich … Das Gemeinsame ist eine Ressource, auf die alle ein Anrecht haben. Das gilt auch transnational. Es gilt für diejenigen, die auf der Flucht vor Armut und Unterdrückung an den europäischen Außengrenzen ihr Leben riskieren, genauso wie für die Menschen, die in Griechenland ihre Einkommen gegen das auferlegte Kürzungsprogramm verteidigen … Der Euromayday lädt euch ein, das positive Gemeinsame zum Tanzen zu bringen“.